Potenzialstudie Erneuerbare Energien NRW Teil 1 – Windenergie (2012)

Die Potenzialstudie ist die erste von insgesamt fünf Untersuchungen, die das Landesamt für Natur-, Umwelt- und Verbraucherschutz (LANUV) im Auftrag des Klimaschutzministeriums NRW durchgeführt hat. Die Studien analysieren die jeweiligen regionalen Potenziale der erneuerbaren Energien in NRW und sollen Planungsbehörden und Standortsuchenden als Informations- und Planungshilfe dienen. Teil 1 der Potenzialstudien widmet sich dem möglichen Ausbau der Windstromerzeugung und belegt, dass in NRW sehr gute Windverhältnisse für einen Ausbau der Windenergie vorliegen und dass trotz der hohen Siedlungsdichte und vieler Schutzgebiete Ausbaupotenziale vorhanden sind.

Kategorie: 
Bibliothek