Faktencheck Infraschall durch Windenergie

In Wiesbaden fand im Dezember 2014 ein Expertenhearing der HessenAgentur statt, bei dem insgesamt sechs führende deutsche Expertinnen und Experten zum Thema Infraschall durch Windenergieanlagen mehrere Stunden für Fragen eines breit besetzten Panels zur Verfügung standen. Das Panel bestand aus Vertretern des hessischen Wirtschafts- und Energieministeriums sowie weiterer hessischer Ministerien, Vertretern der Regierungspräsidien und des deutschen Naturschutzrings, Mitgliedern von Bürgerinitiativen, des Bundesverbands Windenergie und einem Mitglied des hessischen Landtags. Gemeinsam mit einem geladenen Publikum wurden neben den physikalischen Eigenschaften von Infraschall die medizinische Relevanz des Themas und die aktuelle rechtliche Situation in konstruktiver Arbeitsatmosphäre besprochen.

Aus der Veranstaltung ist ein Faktenpapier zum Thema Infraschall und Windenergie hervorgegangen.

Die Videoaufzeichnung der gesamten Veranstaltung ist unter dem unten stehenden Link einsehbar.

Kategorie: 
Mediathek